Günstige Hypotheken - neutrale und kostenlose Beratung
Rufen Sie uns an: 044 500 71 61

 

  • Hypotheken Migros Bank

Die Migros Bank legt zur Verwirklichung der persönlichen Vorstellung der eigenen vier Wände das Fundament - mit flexiblen Modellen und attraktiven Zinsen.

Probieren Sie unseren Hypothekenrechner aus, um günstige Hypotheken-Angebote zu finden. Die Hypothekzinsen der Migros Bank finden Sie auf www.migrosbank.ch.

Festhypothek: Stabile Verhältnisse

Um Ihre Belastung über eine bestimmte Zeit immer gleich zu halten, ist die Festhypothek die geeignete Finanzierung für Ihr Wohnobjekt. Bei Vertragsabschluss werden Laufzeit und Zinssatz fixiert.

  • Migros Bank Festhypothek 2 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 3 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 4 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 5 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 6 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 7 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 8 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 9 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 10 Jahre
  • Migros Bank Festhypothek 20 Jahre (auf Anfrage)

Variable Hypothek: Beweglich bleiben

Zur mittel- bis langfristigen Finanzierung von Wohn-, Ferien- und gewerblichen Objekten bietet sich die variable Hypothek an. Von Zeit zu Zeit kann der Zinssatz ändern. Der Hypothekarzinssatz wird durch die allgemeine Zinsentwicklung auf dem Kapitalmarkt beeinflusst und bei Bedarf von der Bank angepasst.

m-start-hypothek: Starthilfe bei Neukauf und Ablösung

Beim Kauf Ihres neuen Eigenheimes oder beim Wechsel Ihrer bestehenden Hypothek bietet die Migros Bank die M-Start-Hypothek. Sie profitieren in den ersten 3 Jahren von attraktiven Rabatt-Konditionen und können die Laufzeit Ihrer Hypothek (3 - 10 Jahre) frei wählen.

m-cap-hypothek: Risikobegrenzung

Eine Absicherung gegen hohe Zinsen bietet die variable M-Cap-Hypothek. Auf sehr praktische Art können Sie mit diesem Modell die Vorteile der festen und der variablen Hypothek kombinieren. In Tiefzins-Perioden profitieren Sie von der grossen Flexibilität der variablen Hypothek. In Hochzinsperioden wird die Absicherung wirksam; denn bei der M-Cap-Hypothek wird die Zinsobergrenze mit dem so genannten «Cap» fixiert.

m-libor-hypothek: Bei sinkenden Zinsen profitieren

Für Immobilienbesitzer, die mit dem Risiko schwankender Zinssätze umgehen können, bietet sich die M-Libor-Hypothek als günstige Finanzierung an. Äusserst günstige Konditionen kommen in sinkenden oder niedrigen Zinsphasen zum Tragen. Der Zinssatz basiert dabei auf dem Libor-Satz; eine Anpassung wird alle 6 Monate entsprechend der Situation am Geldmarkt vorgenommen.

Berechnungsgrundlagen

  • 1. Hypothek
    1. Hypotheken werden bis 67 % des Verkehrswerts bzw. des Kaufpreises gewährt.
  • 2. Hypothek
    2. Hypotheken werden bis 80 % des Verkehrswerts bzw. des Kaufpreises gewährt.
  • Amortisation
    In der Regel wird die 2. Hypothek in Teilbeträgen, usanzgemäss innert 10-15 Jahren, spätestens beim Erreichen des Rentenalters, amortisiert.
  • Tragbarkeit
    Die maximale Belastung des Einkommens durch die Ausgaben für die Liegenschaft (Hypothekarzinsen, Unterhalt, Amortisation) darf maximal 33% betragen.
  • Belehnung
    Der Anteil der Hypothek am Verkehrswert bzw. Kaufpreis der Liegenschaft darf maximal 80% betragen.

Jetzt kostenlos günstige Hypothek finden  Fragen? Tel. 044 500 71 61

Kontaktieren Sie uns

  

044 500 71 61
Mo-Fr 8:30-17:30

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!