Günstige Hypotheken - neutrale Beratung
Rufen Sie uns an: 044 500 71 61

 

Legen Sie mit den Hypothekarprodukten der AXA Winterthur den finanziellen Grundstein für Ihren Traum vom Eigenheim.

Kurzportrait

Die zur AXA Gruppe gehörende AXA Winterthur ist der führende Allbranchenversicherer der Schweiz. Sie bietet ihren Kunden finanzielle Sicherheit mit einer breiten Palette von Personen-, Sach- und Haftpflichtversicherungslösungen, massgeschneiderten Lebensversicherungs- und Pensionskassenlösungen. Die AXA Winterthur beschäftigt über 4'000 Mitarbeitende. Im Vertriebsnetz mit 280 selbständigen Generalagenturen und Agenturen sind zudem rund 2'750 Mitarbeitende exklusiv für die AXA Winterthur tätig.

Festhypotheken

Für alle Wohneigentümer, die ihre Zinskosten über eine bestimmte Zeitdauer planen möchten. Die Zinskosten für die gesamte Laufzeit sind von Anfang an budgetierbar. Die Zinssätze können gegen einen entsprechende Prämie bis zu 12 Monate im Voraus fixiert werden. Je nach Kreditbetrag können Laufzeiten zwischen 1 und 15 Jahre gewählt werden.

Jetzt Hypothekenrechner starten

Berechnungsgrundlagen

  • 1. Hypothek
    Die 1. Hypotheken entspricht i.d.R. 66.67% des Verkehrswertes.
  • 2. Hypothek
    Die 2. Hypothek sichert den Rest des benötigten Fremdkapitals ab (i.d.R. max. 13.33%)
  • Amortisation
    Die 2. Hypothek verlangt eine vollständige Rückzahlung. Innert 20 Jahren, sicherlich aber bis zum 60. Altersjahr, ist die Schuld mittels periodischen Zahlungen zu begleichen.
  • Tragbarkeit
    Die laufenden Ausgaben für das Eigenheim (Hypothekarzinsen, Amortisation und Nebenkosten) sollten 1/3 des jährlichen verfügbaren Bruttoeinkommen nicht überschreiten.

Hypotheken jetzt im Hypothekenrechner vergleichen

Machen Sie mit dem Hypothekenrechner von HypoPlus eine Anfrage und vergleichen Sie günstige Hypotheken.

 


Jetzt günstige Hypothek finden  Fragen? Tel. 044 500 71 61

  • Hypothekarbank Lenzburg

Kontaktieren Sie uns

  

044 500 71 61
Mo-Fr 8:00-18:00

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!