Günstige Hypotheken - neutrale Beratung
Rufen Sie uns an: 044 500 71 61

 

  • News
  • Tags: Zinsentwicklung

Verdoppelung Kapitalpuffer

Freitag, 24. Januar 2014

Die Ankündigung über die Erhöhung des antizyklischen Kapitalpuffers kam am Donnerstag: Ab dem 30. Juni 2014 müssen Banken Hypotheken auf Wohneigentum mit neu 2% statt wie bisher 1% hinterlegen. Diese Massnahme des Bundesrats und der Nationalbank zielt darauf hin, die rasante Entwicklung auf dem Immobilienmarkt zu bremsen.

Comparis-Hypotheken-Barometer 2013

Mittwoch, 15. Januar 2014

Im vergangenen Jahr 2013 sind die Hypozinsen für Festhypotheken markant gestiegen, dies vermeldet Comparis, eine Schwestergesellschaft von HypoPlus, im aktuellsten Hypotheken-Barometer. Gleichzeitig hat sich das Nachfrageverhalten der Konsumenten verändert: Mittelfristige Hypothekarlaufzeiten von 4 bis 6 Jahre, deren Zinssätze noch immer unter 2% liegen, sind nun stärker gefragt. Längere Laufzeiten von 7 bis 10 Jahre haben hingegen an Beliebtheit verloren.

Hypotheken-Zinsen 2013

Donnerstag, 09. Januar 2014

Eine Kombination von diversen Faktoren hat dazu geführt, dass die Banken im Jahr 2013 die Schraube angezogen haben. Einerseits werden den Hypothekarkunden aufgrund höherer Margen höhere Hypotheken-Zinsen belastet und andererseits werden immer strengere Kreditrichtlinien angewendet. Dies hat direkte auf die für Kunden relevanten Hypotheken-Zinsen 2013.

Albtraum statt Wohntraum

SonntagsZeitung

Die SonntagsZeitung vergleicht Prognosen und effektive Entwicklung der Hypothekarzinsen in den letzen Jahren.
Sonntag, 10. November 2013

Ehepaare, die den Traum des Eigenheims realisieren möchten, sollten vor dem Hauskauf ihre Hausaufgaben machen und sich solange noch alles im Lot ist mit den Konsequenzen einer allfälligen Trennung auseinandersetzen. 

Wer gut verhandelt, holt tiefen Hypozins raus

SonntagsZeitung

Die SonntagsZeitung vergleicht Prognosen und effektive Entwicklung der Hypothekarzinsen in den letzen Jahren.
Sonntag, 06. Oktober 2013

Herr Silvan Kaufmann nimmt in der SonntagsZeitung Stellung zum aktuellen Nachfrageverhalten der Kunden für Hypotheken und erklärt warum der Verhandlungsspielraum nicht bei allen Finanzinstituten gleich gross ist.

Hypozinsen im Sinkflug?

Mittwoch, 25. September 2013

Völlig unerwartet kam die Aussage von Ben Bernanke am Mittwoch, 18. September 2013, dass die US-Notenbank vorerst die Anleihenkäufe doch nicht zurückfahren wird. Erst Ende Juni berichteten wir über den Zinsanstieg, dessen Ursprung vermutlich in Bernankes Ankündigung, das „Quantitative Easing“ bis Mitte 2014 zu beenden, fand. Doch was bedeutet der neuste Entscheid für die Schweizer Hausbesitzer?


Jetzt günstige Hypothek finden  Fragen? Tel. 044 500 71 61

Kontaktieren Sie uns

  

044 500 71 61
Mo-Fr 8:00-18:00

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!