Günstige Hypotheken - neutrale Beratung
Rufen Sie uns an: 044 500 71 61

 

Um eine neue Hypothek abzuschliessen benötigen Sie eine Vielzahl von Informationen und Dokumenten. Hier erfahren Sie, welche Informationen Sie für welchen Schritt benötigen, nachdem Sie den Hypothekenvergleich vollzogen haben.

A) Information im Beratungsgespräch

  • Zivil- und Güterstand
  • Beruf/Funktion
  • Arbeitgeber (seit wann)

B) Dokumentation Kreditnehmer

  • Angestellte: Letzter Lohnausweis und aktuelle Salärabrechnungen der letzten 3 Monate
  • Selbständige: Bilanz und Erfolgsrechnung der letzten drei Jahre
  • Letzte Steuererklärung (Selbstdeklaration)
  • Aufstellung der vorhandenen Eigenmittel (Bankauszüge, Lebensversicherungspolicen, Versicherungsausweis der Pensionskasse, etc.)
  • Aufstellung der Schulden (Kredite, Leasingverträge, etc.)
  • Aktuelle Betreibungsauskunft
  • ID/Pass; Ausweiskopie und Kopie Aufenthaltsbewilligung

C) Dokumentation Liegenschaft

  • Kaufvertrag
  • Grundbuchauszug (Situations- oder Katasterplan)
  • Pläne (Bau-, Grundriss- und Fassadenpläne)
  • Fotos (aussen und innen, mindestens Wohnzimmer, Küche, Nasszellen)
  • Wohnflächen- und kubische Berechnungen
  • Amtlicher Gebäudeversicherungswert und Verkehrswertgutachten (sofern vorhanden)
  • Zusätzlich bei Neu- und Umbauten: Baubeschrieb, Kostenvoranschlag, evtl. Generalunternehmervertrag
  • Zusätzlich bei Eigentumswohnungen: Stockwerkeigentums-Begründungsakte, Nutzungs- und Verwaltungsreglement
  • Zusätzlich bei Liegenschaften im Baurecht: Baurechtsvertrag

Jetzt günstige Hypothek finden  Fragen? Tel. 044 500 71 61

Kontaktieren Sie uns

  

044 500 71 61
Mo-Fr 8:00-18:00

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!